1.02.2021

Förderung des Clusterprojekts „The Adaptive Mind“

HMWK bewilligt gemeinsames Clusterprojekt „The Adaptive Mind“ (TAM) der Universitäten Gießen und Marburg und TU Darmstadt unter JLU-Federführung.

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst bewilligt das gemeinsames Clusterprojekt „The Adaptive Mind“ (TAM) der Universitäten Gießen und Marburg und TU Darmstadt unter JLU-Federführung, mit Prof. Dr. Karl Gegenfurtner als antragsstellendem Partner für die JLU. In einem interdisziplinären Forschungsteam aus Psychologie, Psychiatrie, Sportwissenschaft, Physik und Informatik soll das Spannungsfeld von Stabilität und Veränderung untersucht werden. Das Kooperationsprojekt wird ab April 2021 in den nächsten vier Jahren mit insgesamt 7,4 Millionen Euro gefördert.

Nähere Informationen sind in der Pressemitteilung der JLU und des HMWK zu finden. Berichtet haben zudem die GAZ und FAZ.